Dekorativer Hintergrund
Die Farben der Erdkreise
Suche Menu

Auf dem schnellsten Weg zum Akkusativ oder zum Dativ

Nachhaltige, gut nachvollziehbare und anschauliche Erklärung der Fälle

Eine schwierige Angelegenheit, die Fälle zu erklären. Die korrekte Anwendung von Artikeln in der deutschen Sprache stellt für Lernende mit Deutsch als Zweitsprache eine der grössten Herausforderungen dar. Dieser Kurs bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Schwierigkeiten bei der Verwendung von Artikeln zu überwinden und die Fälle in der deutschen Grammatik zu meistern.

Mit den "Die, der, DaZ Lehr- und Lernhilfen" werden die Lernenden durch anschauliche Erklärungen und praxisnahe Beispiele unterstützt. Der Fokus liegt darauf, komplexe Grammatikregeln auf eine leicht verständliche Weise zu vermitteln, um ein solides Verständnis und eine erfolgreiche Anwendung zu ermöglichen.

Kursleitung
Pontremoli Mea, Sek-Lehrerin und zertifizierte DaZ-LP
Zielgruppe(n)

Für DaZ- und interessierte Lehrpersonen der Zyklen 2 und 3 (Mittelstufe und Oberstufe)

Kosten
Der Kurs kostet für Mitglieder CHF 165 und für Nichtmitglieder CHF 240.
Kursort
PHZH, Raum LAA-J014
Platzzahl
20

Jetzt anmelden

Anmeldeformular

Alle Felder, die mit * gekennzeichnet sind, müssen ausgefüllt werden!

Persönliche Angaben
Tätig auf Stufe
Vereinsmitgliedschaft
Anmeldung abschliessen

Mit dem Abschicken meiner Anmeldung akzeptiere ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des VZL DaZ.

Jetzt Mitglied werden

Sichere dir die Vorteile einer Mitgliedschaft beim VZL DaZ. Ab Oktober kostenlos für den Rest des Jahres.

Zur Anmeldung

Stelle anbieten

Publiziere Sie offene Stelle hier bei uns. Günstig und unkompliziert.

Stelle ausschreiben

Rechtsberatung erhalten

Du bist Mitglied beim VZL DaZ? Dann steht dir unsere unentgeltliche Rechtsberatung zur Verfügung.

Beratung erhalten

Deutsch mit Fingerspitzengefühl

DaZ zu geben ist mehr als einfach Deutschunterricht auf der Basis der Zweitsprachdidaktik. Zu den Kindern eine vertrauensvolle Beziehung aufbauen, herausspüren, wie es einem Kind tatsächlich geht und achtsam darauf eingehen, indem dieses oder jenes Thema zum Unterrichtsthema wird - das ist die besondere Aufgabe von uns.