Dekorativer Hintergrund
Die Farben der Erdkreise
Suche Menu

Offene Stellen

Fachlehrperson DaZ | 35 - 45%

09.06.2024
Gemeinde / Schulhaus
Adliswil / Zentrum Kronenwiese
Schulstufe / Schultyp
Oberstufe / A,B,C
Pensum / Wochentage
ca. 35 – 45 %
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Einleitung
Die Schule Adliswil bildet in Kindergarten, Primar-, Sekundar- und Musikschule rund 1'900 Kinder und Jugendliche aus. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe setzen sich ca. 400 Mitarbeitende in 8 Schulen mit grossem Engagement für das Wohl der Lernenden ein.
 
Per 1. August 2024 suchen wir als Ergänzung unseres Teams am Sekundarschulstandort Zentrum Kronenwiese eine neue Kollegin / einen neuen Kollegen für die Stelle als Fachlehrperson DaZ.

Du unterrichtest Deutsch als Zweitsprache in Einzel- und Gruppensettings mit Schülerinnen und Schülern aus den Abteilungen A, B und C.

Warum zu uns?
 
Unser Team pflegt einen offenen Austausch. Wir setzen uns für die Schule ein. Probleme werden angesprochen. Den Schulalltag bewältigen wir gemeinsam, niemand wird allein gelassen. Viele im Team leisten Extraeinsatz zum Wohl der Schule. Die langjährigen Lehrpersonen tragen einen grossen Erfahrungsschatz zusammen. Dadurch profitieren neue Teammitglieder von viel Erfahrung. Wir arbeiten beharrlich an einer positiven Schulkultur. Respektvoller Umgang und eine gute Lernatmosphäre sind uns ein Anliegen. Auch wenn nicht alles gelingt, bleiben wir dran und sind engagiert. Dabei pflegen wir einen wertschätzenden, unterstützenden und humorvollen Umgang und sprechen uns klar gegen Ausgrenzung und Anfeindungen aus. Mit dem internen Timeout «Boxenstopp» hat die Sek Adliswil eine wichtige Ressource bei der Bewältigung von Krisensituationen.

Was wir von Dir erwarten

  • EDK-anerkannte Ausbildung zur DaZ-Lehrperson (z. B. CAS Deutsch als Zweitsprache)
  • Lehrdiplom für die Sekundarstufe I mit sprachlichem Fächerprofil oder abgeschlossene Ausbildung zur Reallehrperson (mit Unterrichtserfahrung in sprachlichem Fächerprofil) erwünscht
  • Motivation zur engen und engagierten Zusammenarbeit mit Kollegium, Schulleitung, Erziehungsberechtigten und Fachstellen
  • Gewinnbringende, empathische, teamorientierte und flexible Persönlichkeit
  • Freude am Umgang mit Heterogenität und verschiedenen Kulturen
  • Interesse an Unterrichts- und Schulentwicklung

Unser Angebot an Dich

  • Kollegiale Einführung und persönliche Begleitung zum Start an unserer Schule
  • Unterstützung durch, Austausch und Zusammenarbeit mit DaZ-Stellenpartnerin
  • Enge und konstruktive Zusammenarbeit mit kooperationsorientierten Pädagogischen Teams,
  • Schulsozialarbeit und Schulleitung (partizipative Führung)
  • Grosszügige Infrastruktur und gute ICT-Ausstattung (iPad)
  • Gute Anbindung an Autobahn (A3) und Öffentlichen Verkehr (S-Bahn, Busse)
  • Pensengrösse nach Absprache

Bei Fragen steht Dir Fabian von Dungen, Co-Schulleiter Sekundarschule Adliswil, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Dich.

Weitere Informationen zu unserer Schule findest Du unter www.schule-adliswil.ch

Kontakt

044 711 51 33 / fabian.vondungen@schule-adliswil.ch

Jetzt bewerben: https://jobs.adliswil.ch/Fachlehrperson-DaZ-de-f484.html

 

Lehrperson für Deutsch als Zweitsprache | ca. 37%

24.05.2024
Gemeinde / Schulhaus
Bachenbülach /
Schulstufe / Schultyp
Mittelstufe
Pensum / Wochentage
ca. 37%, 10 WL Es besteht zudem die Möglichkeit, das Pensum mit kantonalen IF-Lektionen aufzustocken (max. 6 WL, ca. 22%)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Das Schuljahr 2024/25 kommt – sind sie dabei?
In unserer kleinen Gemeinde Bachenbülach nahe dem Flughafen stehen ein sehr hilfsbereites Team und rund 380 Schulkinder im Mittelpunkt des Geschehens. Der Unterricht findet in 5 Kindergärten
und 13 Primarklassen statt. Unsere Grundwerte Präsenz, Lernfreude, Neugierde und Dialogbereitschaft tragen zur offenen Schulkultur bei. Ausserdem arbeiten wir nach der Neuen Autorität von Haim Omer.

Was wir bieten:

  • Ein kooperatives und ?-liches Team
  • Chancen zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung mit finanzieller Unterstützung
  • Eine wertschätzende Co-Schulleitung sowie eine unterstützende Schulverwaltung vor Ort
  • Eine aufgeschlossene Schulpflege
  • Hausinterne Unterstützung durch Schulsozialarbeiterin, Schulsozialpädagogin, Logopädinnen und Schulpsychologischen Dienst
  • Kostenlose Parkplätze

Was wir uns wünschen

  • eine engagierte und motivierte Lehrperson (mit Lehrdiplom)
  • eine Zusatzqualifikation in DaZ
  • Begeisterung und Fachkenntnisse, um die Kinder in ihrer Entwicklung optimal zu fördern/fordern
  • Kompetenzorientierter DaZ-Unterricht nach Lehrplan 21
  • Bereitschaft zur konstruktiven und gezielten Zusammenarbeit im Team und mit weiteren schulischen Fachstellen

Besuchen Sie unsere Website, um einen ersten Eindruck von unserer bunten Schule zu erhalten.
Frau Renata Berni, Schulleiterin, steht Ihnen bei offenen Fragen gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung an job@psbb.ch.

Kontakt

Renata Berni, 044 501 52 50, renata.berni@psbb.ch

DaZ-Lehrperson | 35%

24.05.2024
Gemeinde / Schulhaus
Wetzikon / Bühl
Schulstufe / Schultyp
3. und 4. Klasse /
Pensum / Wochentage
35% (10 WL) Dienstag- , Mittwoch- und Donnerstagvormittag
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Die Schule Wetzikon

ist eine der grössten Volksschulen im Zürcher Oberland und mit dem ÖV bequem erreichbar. Täglich setzen sich mehr als 500 motivierte Lehr- und Fachpersonen in zehn Schulen für die Bildung der Kinder und Jugendlichen ein, damit diese fit für die Zukunft werden. Damit wir noch besser werden, werden wir in den nächsten Jahren unsere inklusive Ausrichtung weiter ausbauen und den Lehrpersonen dafür Zeit im Berufsauftrag zur Verfügung stellen. Weiter verfügen unsere Schulen über vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und werden von engagierten Schulleitungen professionell geführt.


Als engagierte Fachperson ist es Ihnen wichtig, eine gute Beziehung zu den Schülerinnen und Schülern aufzubauen und sie kompetenzorientiert zu fördern. Die Stärkung der Selbstständigkeit steht für Sie im Zentrum. Sie verfügen über natürliche Autorität und führen die Schülerinnen und Schüler liebevoll, klar und konsequent. Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und können flexibel auf Unterrichtssituationen reagieren. Wird Ihr Diplom als Fachperson Deutsch als Zweitsprache im Kanton Zürich anerkannt oder sind sie bereit, dieses zu erwerben? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Ihre neue Schule
Wir unterrichten rund 310 Schülerinnen und Schüler mit 17 verschiedenen Muttersprachen in 16 Klassen vom Kindergarten bis zur 6. Klasse. Innovativ entwickeln wir den Unterricht weiter. Mit reduzierten und personalisierten Hausaufgaben, selbst organisiertem Lernen und Coaching-Gesprächen fördern wir das eigenverantwortliche Lernen. Das gehört für das engagierte und hilfsbereite Lehrerteam genauso zum Schulalltag wie transparente Zielorientierung, Spielen im 1. Zyklus und kooperative Lernformen. Mit Wertschätzung und Lösungsorientierung gestalten wir das Schulklima. Zusammenarbeit wird im Bühl GROSS geschrieben. Klassenlehrpersonen, DaZ-Lehrpersonen und Heilpädagoginnen planen gemeinsam den Unterricht. Dieser kann auch im Malatelier oder in der gemütlichen Bibliothek stattfinden. Viele klassenübergreifende Anlässe sind feste Orientierungspunkte im Schuljahr. Ein aktiver Elternrat und der emsige Schülerrat unterstützen uns dabei. Vom Bahnhof Wetzikon ist das Schulhaus Bühl in fünf Gehminuten erreichbar.

Sie erhalten

Eine Mentorin oder ein Mentor hilft Ihnen, sich bei uns zurechtzufinden, damit der Start glückt! Beim Unterrichten können Sie auf vielfältige Unterstützung zurückgreifen, wie Beratungsangebote bei schwierigen Situationen oder Interventionsmöglichkeiten. Die IT-Ausrüstung ist auf dem modernsten Stand und vereinfacht den Einsatz von Medien im Unterricht. Die Zusammenarbeit im Team ist in allen Schulen sehr ausgeprägt. So lässt sich immer jemand finden, der weiterhelfen kann. Welche weiteren Pluspunkte für uns sprechen, finden Sie hier

Machen Sie sich ein vertieftes Bild von uns! Hier finden Sie die Vorstellung der Schule. 

DaZ-Lehrperson Aufnahmeklasse Asyl | 100%

22.05.2024
Gemeinde / Schulhaus
Kilchberg / See-Spital
Schulstufe / Schultyp
Zyklus 2 und 3 / Aufnahmeklasse
Pensum / Wochentage
100% (28 WL)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Kilchberg ist eine attraktive Gemeinde angrenzend an die Stadt Zürich am linken Zürichseeufer mit rund 9‘300 Einwohnerinnen und Einwohnern, einem abwechslungsreichen Freizeit- und
Kulturangebot sowie einem weitläufigen Naherholungsgebiet.
An der Schule Kilchberg werden in vier Schulhäusern und 10 Kindergärten nahezu 800 Schülerinnen und Schüler von rund 80 Lehrpersonen unterrichtet. Der Schule sind die schulund familienergänzende Tagesbetreuung (Hort, Mittagstisch, Krippe) und die Musikschule Kilchberg-Rüschlikon angegliedert. Die therapeutischen Dienste und die Schulsozialarbeit ergänzen das pädagogische Angebot.
Seit dem 1. Mai 2024 wird in Kilchberg in den Gebäuden des leerstehenden See-Spitals ein kantonales Durchgangszentrum Asyl mit 290 bis 388 Personen geführt. Davon sind bis zu 74
unbegleitete minderjährige Asylsuchende (UMA, bzw. MNA) und 25 bis 60 schulpflichtige Kinder und Jugendliche. Das Führen von Aufnahmeklassen Asyl ist eine gute Lösung, um die grosse Menge von jungen Asylsuchenden adäquat zu schulen und zu fördern. Die Schülerinnen und Schüler werden nach dem speziellen Lehrplan für Asylsuchende mit Schwerpunkt DaZ unterrichtet. Aufgrund der zu erwartenden Kinder und Jugendlichen sowie der Klassengrösse
von 8 bis 14 Schülerinnen und Schülern, gehen wir davon aus, dass wir sieben Klassen führen werden.

Ihre Hauptaufgaben

  • Sie unterrichten an der Aufnahmeklasse Asyl Kinder im Primarschulalter (Zyklus 2), bzw. unbegleitete minderjährige Asylsuchende (Zyklus 3) vorwiegend in Deutsch aber auch in den anderen Kulturfertigkeiten
  • Sie helfen mit, dass sich die Kinder und Jugendlichen in der Schweiz assimilieren und integrieren können
  • Sie schaffen ein Gemeinschaftsgefühl und eine Umgebung, in der den Kindern lernen ermöglicht wird
  • Sie tauschen sich bei Bedarf mit verschiedenen Fachstellen aus

Ihre Kompetenzen

  • freundliche, klar kommunizierende und teamfähige Persönlichkeit
  • flexible und belastbare Persönlichkeit, die auch in herausfordernden Situationen Ruhe bewahrt
  • Fähigkeit, sich immer wieder auf neue Kinder einzustellen und diese rasch im Unterricht zu integrieren
  • abgeschlossene Lehrpersonenausbildung 
  • DaZ-Ausbildung von Vorteil

Unser Angebot

  • abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
    professionelles und motiviertes Team
  • offenes und kollegiales Arbeitsklima
  • fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • Möglichkeit, etwas Neues aufzubauen
  • enge Begleitung durch die Schulleitung Sonderpädagogik

Ihre nächsten Schritte
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Eva Stegmaier, Schulleitung Sonderpädagogik, gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Unterlagen und Foto über unser Bewerbungsportal.
Weitere Informationen zu unserer Schule finden Sie auf der Website.

Kontakt

Eva Stegmaier, Telefonnummer 044 716 33 00

DaZ - Lehrperson für den Anfangsunterricht | 42%

20.05.2024
Gemeinde / Schulhaus
Horgen / Bergli
Schulstufe / Schultyp
Anfangsunterricht
Pensum / Wochentage
42% (12 WL, 3 Vormittage)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Mit 24'000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Horgen eine attraktive Gemeinde am linken Zürichseeufer. Die öffentliche Schule besteht aus sieben Schuleinheiten mit gegen 2'400 Schülerinnen und Schülern vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe und beschäftigt rund 500 Mitarbeitende.

Was Sie erwartet

  • 12 WL DaZ
  • Anfangsunterricht an drei Vormittagen
  • Zusammenarbeit mit der Schulleitung, dem engagierten DaZ-
    Team sowie den Lehrpersonen und weiteren Fachpersonen

Was Sie auszeichnet

  • Ausbildung als DaZ-Lehrperson oder ein EDK anerkanntes Lehrdiplom oder auch die Absicht, die DaZ-Ausbildung zu starten
  • Sach-und Fachkompetenz, Interesse an kultureller Heterogenität
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team

Was wir bieten

  • eine vielfältige Tätigkeit an einer innovativen Schule
  • die Zusammenarbeit mit einem engagierten, erfahrenen und kollegialen Team
  • Unterstützung durch eine dynamische Schulleitung
  • eine starke und unterstützende Infrastruktur

Konnten wir Ihr Interesse für diese Stelle wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung.

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Benno Wicki, Schulleitung.
Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser
Online-Bewerbungsportal.
Weitere Informationen zur Schule Horgen finden Sie auf der Website www.schule-horgen.ch.

Kontakt

Benno Wicki, Telefon 043 244 12 20

Eine oder zwei Klassenlehrpersonen für unsere neue Aufnahmeklasse Oberstufe | 50 - 100%

13.05.2024
Gemeinde / Schulhaus
Zürich / Rebhügel
Schulstufe / Schultyp
Oberstufe / Tagesschule
Pensum / Wochentage
50 - 100%
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Die Tagesschule Rebhügel im Quartier Zürich-Wiedikon umfasst
zwölf Oberstufenklassen der zweiteiligen Sekundarschule
sowie eine Aufnahmeklasse Oberstufe mit insgesamt gut 250 Jugendlichen sowie ein gut etabliertes Tagesschulangebot.

Sie sind

  • Primar-oder Sekundarlehrperson mit einem Faible für Deutsch als Zweitsprache und der entsprechenden Qualifikation oder der Bereitschaft, diese berufsbegleitend zu erwerben.
  • flexibel im Umgang mit einer wechselnden Schülerschaft.
  • an einer intensiven Zusammenarbeit mit den anderen (Klassen-)Lehrpersonen unserer beiden Aufnahmeklassen, den Förderlehrpersonen und Assistenzen an unserer Schule
    interessiert.
  • bereit, vom umfangreichen fachlichen / methodisch-didaktischen Wissen der bisherigen Klassenlehrerin zu profitieren und gemeinsam mit dem Unterrichtsteam die Aufnahmeklassen weiterzuentwickeln.
  • bereit, sich aktiv im Schulhaus zu engagieren.

Wir sind eine Schule

  • mit überschaubarer (aber nicht uniformer) Grösse und Struktur.
  • mit einer bereits bestehenden, gut aufgestellten Aufnahmeklasse.
  • mit einem gut integrierten und koordinierten Bereich Förderung, der die interdisziplinäre, wo immer möglich integrierte Zusammenarbeit fördert und fordert.
  • mit einem gut durchmischten, freundlichen und hilfsbereiten Team, dem die Zusammenarbeit aller Erwachsenen zu Gunsten der Jugendlichen wichtig ist.
  • mit einer gut etablierten Tagesschulstruktur.

Relevante Informationen, incl. Leitbild und Rückmeldungen
der Externen Schulevaluation, findenSie unter
https://www.stadt-zuerich.ch/schulen/de/rebhuegel.html.

Sind Sie interessiert?

Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung an den Schulleiter, Herrn Caspar Schaudt. Gerne gebe ich auch telefonisch ergänzende Auskünfte.


So finden Sie uns mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • von Zürich HB mit der S10 Richtung Üetliberg bis zur Station
    Binz (2. Station– der schnellste Weg vom und ins Stadtzentrum)
  • mit dem Tram Nr. 9 oder 14 bis Schmiede Wiedikon oder Goldbrunnenplatz
  • mit dem Bus Nr. 72 bis Schmiede Wiedikon oder Manesseplatz
Kontakt

caspar.schaudt@schulen.zuerich.ch, Telefon 044 413 32 15

Fachlehrperson für Deutsch als Zweitsprache | 50 - 60%

06.05.2024
Gemeinde / Schulhaus
Dübendorf-Schwerzenbach / Grüze 5-7
Schulstufe / Schultyp
Zyklus 3 / Aufbauunterricht
Pensum / Wochentage
50 - 60% (14 - 16 WL), Aufbauunterricht DaZ - Zentrum
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Die Sekundarschule Dübendorf-Schwerzenbach ist eine innovative und zukunftsorientierte Schulgemeinde. Rund 100 Lehrpersonen bereiten etwa 700 Schülerinnen und Schüler an drei Schulstandorten auf die Anforderungen des 21. Jahrhunderts vor und bieten ihnen einen spannenden Schulalltag. Die Leitung Fachstelle Sonderpädagogik führt die sonderpädagogischen Mitarbeitenden aller drei Schulen personell.

Ihre wichtigsten Aufgaben:

  • Sie motivieren und begleiten Schüler/innen beim Erwerb der deutschen Sprache und bereiten sie auf ihre weitere Schullaufbahn vor.
  • Sie haben Freude an der Integrationsarbeit mit Jugendlichen und bieten ihnen eine Stütze im Schulalltag.
  • Sie sind mit den Abläufen vertraut und arbeiten vernetzt und kooperativ mit internen und externen Stellen zusammen.

Wir bieten Ihnen:

  • einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag mit unseren Jugendlichen
  • ein interessantes Arbeitsgebiet mit Gestaltungsspielraum
  • Unterstützung und Einführung durch erfahrenes Förderteam
  • etablierte Schulsozialarbeit
  • Personalführung durch Leitung Fachstelle Sonderpädagogik
  • ein engagiertes Führungsteam in der Schulleitungskonferenz
    mit einem unterstützenden Leiter Bildung
  • einen eigenen Schulpsychologischen Dienst vor Ort
  • eine kooperative und aufgeschlossene Schulbehörde mit einer kompetenten Schulverwaltung
  • einen zentralen, gut erreichbaren Arbeitsort in der schnell wachsenden, viertgrössten Stadt im Kanton zwischen Uster, Winterthur und Zürich

Wir erwarten:

  • Sie haben einen zertifizierten Lehrgang «Deutsch als Zweitsprache» (DaZ) für die Volksschule erfolgreich abgeschlossen oder absolvieren aktuell einen solchen CAS.
  • Berufserfahrung vorzugsweise in Sekundarschule

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre
Kontaktaufnahme.
Telefonische Auskünfte erteilt Ihnen gerne René Nussbaumer, Leiter Fachstelle Sonderpädagogik.


Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung über unser Bewerbertool ein.
Auf www.sek-ds.ch findest du weitere Informationen über unsere Sekundarschule.

Kontakt

René Nussbaumer, Tel. 079 128 30 12

DaZ-Lehrperson | 42%

01.05.2024
Gemeinde / Schulhaus
Thalwil / Oeggisbüel-Oelwiese
Schulstufe / Schultyp
Kindergarten /
Pensum / Wochentage
42% (12 WL) Mi-Fr (Vormittag)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Die Schuleinheit Oeggisbüel-Oelwiese liegt an wunderschöner, bevorzugter Lage mit tollem Weitblick. Sie umfasst aktuell 3 Kindergarten- und 16 Primarklassen, mit über 400 Schüler*innen und rund 60 Mitarbeiter*innen.

Wir bieten Dir:

  • eine spannende Stelle in einem sehr engagierten und dynamischen Team, welches sich auf DICH als neues Teammitglied freut.
  • ein Team, auf das man sich verlassen kann – es unterstützt, regt zu neuen Ideen an und ist motiviert sich stetig weiterzuentwickeln.
  • eine wohlwollende und unterstützende Schulleitung
  • die Möglichkeit, sich intensiv in der Schulentwicklung zu engagieren, eigene Ideen einzubringen und gemeinsam neue, evolutionäre Wege zu beschreiten.
  • eine Schule, in der Stärken von Lehrpersonen ebenso gefördert werden, wie die der Kinder.

Wir suchen Dich, weil du:

  • eine flexible Lehrperson mit Lehrdiplom für die Volksschule (CH) bist, die gerne Verantwortung übernimmt und in einem engagierten Team mitarbeiten will.
  • eine anerkannte DaZ-Ausbildung oder die Absicht dazu hast, diese zu starten.
  • eine Lehrperson bist, welche eine transparente und offene Kommunikation mit Eltern, Team und Schulleitung pflegt.
  • eine Lehrperson bis, welche gerne Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Kulturen unterrichtet und die Heterogenität als Herausforderung annimmt.

schulethalwil.ch

Fragen
Gerne geben wir Auskunft zur Stelle und zur Schule.

Kontakt

Lital Reshef (SL), 044 723 25 65
lital.reshef@schulethalwil.ch

Lehrperson DaZ | ca. 64%

28.04.2024
Gemeinde / Schulhaus
Horgen / Waldegg
Schulstufe / Schultyp
diverse /QUIMS
Pensum / Wochentage
ca. 64%
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Mit 24'000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist Horgen eine attraktive Gemeinde am linken Zürichseeufer. Die öffentliche Schule besteht aus sieben Schuleinheiten mit gegen 2'400 Schülerinnen und Schülern vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe und
beschäftigt rund 500 Mitarbeitende.

Was Sie erwartet

  • 10 Lektionen DAZ-Unterricht in einer Kindergartenklasse
  • 8 Lektionen DAZ-Unterricht in einer Aussenwacht vom Kindergarten bis zur 6.Klasse, in einem kleinen Team
  • Unterstützende Zusammenarbeit im DAZ-Team
  • gute Zusammenarbeit mit den Klassenlehrpersonen
  • es besteht die Möglichkeit, das Pensum mit weiteren Lektionen als Fachlehrperson in anderen Klassen zu erhöhen

Was Sie auszeichnet

  • ein EDK anerkanntes Lehrdiplom
  • Ausbildung als DAZ-Lehrperson oder die Bereitschaft diese zu machen
  • Sach-und Fachkompetenz, Interesse an kultureller Hetegorenität, Freude an der Zusammenarbeit im Team, Mitarbeit in der Elternarbeit


Was wir bieten

  • eine vielfältige Tätigkeit an einer innovativen Quims-Schule
  • die Zusammenarbeit mit einem engagierten, gelassenen, erfahrenen und sehr kollegialen Team
  • Unterstützung durch eine engagierte Schulleitung
  • eine Anstellung nach kantonalen Richtlinien
  • eine starke und unterstützende Infrastruktur

Konnten wir Ihr Interesse für diese Stelle wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre Online Bewerbung.
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Ruth Meyer, Schulleiterin.

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser
Online-Bewerbungsportal.

Weitere Informationen zur Schule
Horgen finden Sie auf der Website www.schule-horgen.ch.

Kontakt

Ruth Meyer, Telefon 043 244 12 72

Lehrperson für Deutsch als Zweitsprache | 44%

14.04.2024
Gemeinde / Schulhaus
Zürich / Schulprovisorium Borrweg
Schulstufe / Schultyp
Unter- und Mittelstufe /
Pensum / Wochentage
44% (12 WL)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Die Schule Borrweg liegt am südwestlichen Rand der Stadt Zürich. Neben den zwei Primarschulhäusern mit 8 Klassen gehören 5
Kindergärten und 2 Hortstandorte zu unserer Schule.
Im August 2022 hat der Neubau des Schulhauses Borrweg begonnen. Deshalb werden die Klassen des Schulhauses Borrweg
noch während einem Schuljahr in einem modernen Provisorium unterrichtet.

Wir bieten Ihnen:

  • Festanstellung
  • ein kleines, offenes und hilfsbereites Schulteam und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Begleitung und Unterstützung durch das engagierte Team
    und durch die Schulleitung
  • ein ausgebautes Förderangebot in den Bereichen DaZ, SHP, Logopädie, Psychomotorik und Klassenassistenz
  • einen gut mit dem ÖV erreichbaren Arbeitsort

Wir wünschen uns:

  • ein in der Schweiz anerkanntes Lehrdiplom für die Primarschule
  • eine Zusatzausbildung als DaZ-Lehrperson oder die Bereitschaft, die entsprechende Ausbildung im Verlauf der
    kommenden drei Jahre zu absolvieren
  • eine positive, unkomplizierte Persönlichkeit, welche aktiv mit den Klassenlehrpersonen, den Fachlehrpersonen, dem Schulteam und der Schulleitung zusammenarbeitet
  • Freude am Umgang mit Kindern, auch solchen mit besonderen Bedürfnissen
  • Interesse an der Konzepterarbeitung der Tagesschule Borrweg und ihrer Umsetzung

Fühlen Sie sich angesprochen? Haben Sie Fragen?
Nehmen Sie Kontakt auf mit unserer Schulleitung!

Wir freuen uns auf Ihre digitale Bewerbung.
Bitte schicken Sie diese mit den üblichen Unterlagen an untenstehende Adresse.

Kontakt

SL: Evelyne Sommer-Zeiter 044 413 01 81, evelyne.sommer-zeiter@schulen.zuerich.ch

DaZ-Lehrperson für Kindergarten- und Primarstufe | 50 - 60%

04.04.2024
Gemeinde / Schulhaus
Pfungen /
Schulstufe / Schultyp
Primarschule /
Pensum / Wochentage
50 - 60%
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Die Schule Pfungen besteht aus einer Schuleinheit, die auf allen Stufen vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe rund 500 Schülerinnen und Schüler umfasst und an einem Schulstandort vereint ist. 

Anforderungsprofil

  • Sie strahlen eine positive Grundhaltung aus und sind offen gegenüber fremden Kulturen.
  • Sie sind motiviert, Kinder beim Erlernen der deutschen Sprache altersadäquat mit Ihrem Fachwissen zu unterstützen, damit sie sich im (Schul-)Alltag zurechtfinden.
  • Sie haben Freude an der Arbeit mit eher jüngeren Schülerinnen und Schülern.
  • Für Sie ist der regelmässige Austausch mit den Klassen- und Fachlehrpersonen wichtig.
  • Sie sind offen, flexibel und kreativ.
  • Sie denken systemisch, lösungsorientiert und handeln zielorientiert.
  • Sie verfügen über ein EDK-anerkanntes Lehrdiplom und über eine abgeschlossene DaZ-Ausbildung. (CAS-DaZ)

Wir bieten Ihnen

  • Vielfältige Möglichkeiten, Ihre Professionalität und Offenheit in unserem Schulteam einzubringen
  • Unser DaZ-Team freut sich über ein neues Teammitglied
  • Professionell geleitete Schule
  • Möglichkeiten zur Weiterbildung

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Esther Jenny, Schulleiterin Sonderpädagogik.

Senden Sie uns Ihre vollständigen, digitalen Bewerbungsunterlagen per Mail an untenstehende Adresse.

Mehr über unsere Schule erfahren Sie auf unserer Website: www.schulepfungen.ch

 

Kontakt

Esther Jenny, 052 305 01 21, 

Schulverwaltung Pfungen, bewerbung@schulepfungen.ch

Schulische Heilpädagogin / Schulischen Heilpädagogen oder ausgebildete Lehrperson für DaZ-Lektionen | 83%

02.04.2024
Gemeinde / Schulhaus
Wetzikon / Feld
Schulstufe / Schultyp
Kindergarten /
Pensum / Wochentage
83% (22 WL: 12 WL IF/ISR und 10 WL DaZ) Das Pensum ist auf zwei Kindergärten verteilt, die sich beide auf der Schulanlage befinden. Neben dem Unterricht mit zwei Kindern mit Sonderschulbedarf, sind auch IF-Lektionen sowie DaZ-Unterricht in Gruppen oder i
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Die Schule Wetzikon
ist eine der grössten Volksschulen im Zürcher Oberland und mit dem ÖV bequem erreichbar. Täglich setzen sich mehr als 500
motivierte Lehr- und Fachpersonen in zehn Schulen für die Bildung der Kinder und Jugendlichen ein, damit diese fit für die Zukunft werden. Damit wir noch besser werden, werden wir in den nächsten Jahren unsere inklusive Ausrichtung weiter ausbauen und den Lehrpersonen dafür Zeit im Berufsauftrag zur Verfügung stellen. Weiter verfügen unsere Schulen über vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und werden von engagierten Schulleitungen professionell geführt.

Als engagierte Fachperson der Schulischen Heilpädagogik ist es Ihnen wichtig, eine gute Beziehung zu den Schülerinnen und
Schülern aufzubauen und sie kompetenzorientiert zu fördern. Die Stärkung der Selbstständigkeit steht für Sie im Zentrum. Sie
verfügen über natürliche Autorität und führen die Schülerinnen und Schüler liebevoll, klar und konsequent. Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und können flexibel auf Unterrichtssituationen reagieren. Wird Ihr Diplom als Fachperson der Schulischen Heilpädagogik im Kanton Zürich anerkannt oder sind sie bereit, diese zu erwerben? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Ihre neue Schule
Die Primarschule Feld ist die grösste Schuleinheit in einem multikulturellen Umfeld und ist daher auch eine QUIMS-Schule. Das heterogene und hilfsbereite Team pflegt den intensiven Austausch in den Stufen- und Jahrgangsteams. Das gute Miteinander wird nicht nur im Lehrerteam gelebt, sondern auch mit den Schülerinnen und Schülern. Eine besondere Spezialität und Innovation stellt das dialogische Lernen dar, bei welchem Lehren und Lernen nach dem Muster eines Dialogs organisiert wird. Zudem sind wir mit Begeisterung eine Kooperationsschule der PHZH.

Sie erhalten
Eine Mentorin oder ein Mentor hilft Ihnen, sich bei uns zurechtzufinden, damit der Start glückt! Beim Unterrichten können Sie auf vielfältige Unterstützung zurückgreifen, wie Beratungsangebote bei schwierigen Situationen oder Interventionsmöglichkeiten. Die IT-Ausrüstung ist auf dem modernsten Stand und vereinfacht den Einsatz von Medien im Unterricht. Die Zusammenarbeit im Team ist in allen Schulen sehr ausgeprägt. So lässt sich immer jemand finden, der weiterhelfen kann. Welche weiteren Pluspunkte für uns sprechen, finden Sie
hier.
Machen Sie sich ein vertieftes Bild von uns!
Hier finden Sie die Vorstellung der Schule.

Kontakt

Hier bewerben!

DaZ-Lehrperson für Kindergarten und Unterstufe | 55 - 70%

02.04.2024
Gemeinde / Schulhaus
Wetzikon / Walenbach
Schulstufe / Schultyp
Zyklus 1 /
Pensum / Wochentage
30 - 35% (10 WL)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Die Schule Wetzikon
ist eine der grössten Volksschulen im Zürcher Oberland und mit dem ÖV bequem erreichbar. Täglich setzen sich mehr als 500
motivierte Lehr- und Fachpersonen in zehn Schulen für die Bildung der Kinder und Jugendlichen ein, damit diese fit für die Zukunft werden. Damit wir noch besser werden, werden wir in den nächsten Jahren unsere inklusive Ausrichtung weiter ausbauen und den Lehrpersonen dafür Zeit im Berufsauftrag zur Verfügung stellen. Weiter verfügen unsere Schulen über vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten und werden von engagierten Schulleitungen professionell geführt.

Sie sind interessiert an einem Austausch zwischen den Kulturen, an Sprache allgemein, am Lernen und Spielen mit Kindern
unterschiedlichster Herkunft? Als DaZ-Lehrperson gelingt es Ihnen leicht, eine gute Beziehung zu den Schülerinnen und Schülern
aufzubauen und sie lernwirksam zu fördern. Für Sie ist selbständiges Arbeiten und verbindliche Zusammenarbeit mit allen Beteiligten selbstverständlich. Sie können flexibel auf Unterrichtssituationen reagieren und kennen sich aus mit integrativen Unterrichtsmethoden.
Sie verfügen über ein von der EDK anerkanntes Lehrdiplom und eine Zusatzqualifikation für Deutsch als Zweitsprache oder sind Sie bereit, dieses zu erwerben? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen! Die Anstellung erfolgt nach kantonalen Richtlinien.


Ihre neue Schule
Die Schuleinheit Robenhausen führt 18 Klassen mit rund 370 Kindern und wird von einem motivierten Schulleitungsteam geführt. Neben den 12 Jahrgangsklassen befinden sich auf der Schulhausanlage vier grosszügige Kindergärten. Unser Pausenplatz ist umgeben von den verschiedenen Schulgebäuden und wird auch in der Freizeit von der Quartierbevölkerung rege genutzt. Der
Kindergarten Stegen (mit grosszügigem Spielgelände) und die Aussenwacht Robank (1.-3. Kl.) ergänzen unsere Schuleinheit. „Wir
tragen alle dazu bei, dass wir uns in der Schule wohl fühlen.“ Dieser Leitsatz ist für uns zentral. Ob Lehrperson, Fachperson,
Hortleitung, Hauswart, Schulsozialarbeit oder Schulleitung; wir arbeiten gerne in Robenhausen und unterstützen uns gegenseitig.
Schülerinnen und Schülern sind wir Vorbild, denn nur in einer spannungsfreien Atmosphäre ist Lernen möglich.

Sie erhalten
Eine Mentorin oder ein Mentor hilft Ihnen, sich bei uns zurechtzufinden, damit der Start glückt! Beim Unterrichten können Sie auf vielfältige Unterstützung zurückgreifen, wie Beratungsangebote bei schwierigen Situationen oder Interventionsmöglichkeiten. Die IT-Ausrüstung ist auf dem modernsten Stand und vereinfacht den Einsatz von Medien im Unterricht. Die Zusammenarbeit im Team ist in allen Schulen sehr ausgeprägt. So lässt sich immer jemand finden, der weiterhelfen kann. Welche weiteren Pluspunkte für uns sprechen, finden Sie
hier.
Machen Sie sich ein vertieftes Bild von uns! Hier finden Sie die Vorstellung der Schule.

Sagen Sie Ja zu Wetzikon!
Loris Trentini, Co-Schulleitung, +41 44 204 25 41, nimmt sich gerne Zeit für Sie.
Kontakt

Hier bewerben

DaZ - Lehrperson | ca. 37 - 93%

02.04.2024
Gemeinde / Schulhaus
Opfikon / Mettlen
Schulstufe / Schultyp
Zyklus 1 und 2 /
Pensum / Wochentage
ca. 37 - 93% (10 - 15 W L auf der Unterstufe und/oder 10 W L auf der Mittelstufe)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Wir suchen dich!
Suchst du eine neue Herausforderung in einer sich stark wandelnden Schule? Reizt dich eine multikulturelle Umgebung? Möchtest du dich in einem kooperativen und dynamischen Team einbringen und mitwirken? Dann bist du bei uns genau richtig! Wir
benötigen nämlich noch Verstärkung!

Was wir von dir erwarten

  • CAS DaZ oder die Bereitschaft diesen zu absolvieren
  • Gestaltung eines lebendigen, sprachförderlichen Unterrichts
  • Aktive Zusammenarbeit mit den Klassenlehrpersonen


Was dich auszeichnet

  • Freude und Engagement in der Begleitung und Förderung von
    Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Leistungsfähigkeit
  • eine offene, innovative und belastbare Persönlichkeit
  • ein Teammitglied, dem die Weiterentwicklung unserer Schule wichtig ist

Was wir bieten

  • eine lebendige Schulhauskultur mit gegenseitiger Wertschätzung
  • geführte Selbstorganisation und gemeinsame Verantwortung
    in den pädagogischen Teams für eine konstruktive Zusammenarbeit
  • gut ausgebaute ICT-Infrastruktur und -Unterstützung
  • sehr gute Erreichbarkeit im Zürcher Unterland/Glatttal

Fühlst du dich angesprochen? Dann sende uns doch deine Bewerbung mit den üblichen Unterlagen über unser elektronisches Bewerbungsportal.
Wir Schulleitenden stehen dir für weitere Auskünfte gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf deine Unterlagen!

Kontakt

SL: 044 572 80 26

DaZ – Lehrpersonen | von 50-100%

02.04.2024
Gemeinde / Schulhaus
Gossau ZH / Chapf
Schulstufe / Schultyp
Aufnahmeklasse Primar
Pensum / Wochentage
von 50% bis 100% (Pensum wählbar)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Die Gemeinde Gossau im Zürcher Oberland, Bezirk Hinwil, zählt gut 10’300 Einwohner. Die weitläufige, verkehrstechnisch gut erschlossene Gemeinde umfasst verschiedene Wachten: Gossau, Bertschikon, Grüt, Ottikon und Herschmettlen, die zwischen den
Gemeinden Uster, Wetzikon und Grüningen liegen. Insgesamt werden 1150 Schülerinnen und Schüler vom Kindergarten bis zur Sekundarschule von ca. 140 Lehrpersonen unterrichtet.

Wir sind ein aufgeschlossenes und engagiertes Team und bieten
dir eine unterstützende Schulleitung, fortschrittlichen, kompetenten IT-Schulsupport sowie modernste Infrastruktur und fördern berufsbegleitende Aus-und Weiterbildungen.

Gerne beantworte ich deine spezifischen Fragen und freue mich auf einen ersten Kontakt: Yannik Bless, Schulleiter Primarschule 
oder sende uns direkt deine vollständige Bewerbung. 
Bist du das passende Teil?

Kontakt

Yannik Bless, Tel. 044 936 56 22, bewerbung@schulegossau-zh.ch

Fachlehrperson für Deutsch als Zweitsprache | 33%

01.04.2024
Gemeinde / Schulhaus
Dübendorf / Högler
Schulstufe / Schultyp
? / QUIMS
Pensum / Wochentage
33% (9WL)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Mit urbanem Flair und mit top moderner ICT-Infrastruktur begrüsst Sie ein engagiertes Team in der Primarschule Dübendorf. Werden auch Sie Teil von uns!
An der Schule Högler führen wir 4 Kindergärten und 14 Primarklassen. Als QUIMS-Schule legen wir grossen Wert auf die Sprach-und Leseförderung.
Wir pflegen eine lebendige Teamkultur und unterstützen uns gegenseitig bei den Herausforderungen des Schulalltags. Eine gemeinsame Haltung ist uns wichtig und macht uns stark. Herzlichkeit, Toleranz und Humor gehören zum Högler-Team. Die Schüler-und Elternmitwirkung wird aktiv gelebt.

Wenn Sie

  • ein Diplom als Primarlehrperson (oder ein EDK-anerkanntes Diplom) erworben haben
  • über einen CAS in Deutsch als Zweitsprache oder die Bereitschaft zur Weiterbildung verfügen
  • eine integrative, positive, flexible und loyale Persönlichkeit
    sind
  • aktiv mit unserem Team für die Schulentwicklung etwas bewegen wollen
  • Freude am Umgang mit Kindern und Eltern verschiedener Kulturen haben
  • eine strukturierte, lösungsorientierte und zuverlässige Arbeitsweise auszeichnet
    ... dann möchten wir Sie kennenlernen.

Neun starke Gründe für Sie, Teil unseres Teams zu werden:

  • Wir leben eine Teamkultur, in die Sie Ihre Stärken einbringen können.
  • Wirvunterstützenveinandervundvführen neue Lehrpersonen gezielt ein.
  • Wir kooperieren in bewährtenZusammenarbeits- und Mitwirkungsstrukturen in einer gut organisierten Schule.
  • Alle Mitarbeitenden profitieren von unserer modernen IT-Infrastruktur, mit eigenem Laptop, aktueller Software, starkem WLAN und IT-Support.
  • Unsere attraktiven Klassenzimmer mit interaktiven Wandtafeln sind lernfördernd eingerichtet und eine grosszügige IT-Ausstattung für die Schülerinnen und Schüler
    steht bereit.
  • Wir setzen uns ein für eine weitsichtige Schulentwicklung.
  • Die Schulleitung unterstützt und leitet unser Team mit Herz und Offenheit.
  • Wir fördern Ihre Weiterbildung gezielt.
  • Sie können unseren zentral gelegenen Arbeitsort gut erreichen. In 10 Minuten sind Sie vom Bahnhof Stettbach zu
    Fuss oder mit dem Bus bei uns im Högler.

Wir freuen uns auf Sie!

Unsere Schulleiterin, Frau Mirjam Häseli, erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Machen Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg?
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in einem PDF-Dokument mit dem Vermerk «Hö-2405»
an untenstehende Adresse.

Leben. Lernen. Lehren.

Kontakt

Mirjam Häseli, 079 831 13 95 oder mirjam.haeseli@schule-duebendorf.ch

bewerbungen@schule-duebendorf.ch

DaZ-Lehrperson für die Primarstufe | 70%

27.03.2024
Gemeinde / Schulhaus
Winterthur / Wiesenstrasse
Pensum / Wochentage
70% (19 WL)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Wir sind eine Quartierschule mit rund 270 Schüler*innen
nahe dem Dorfzentrum von Winterthur-Veltheim. Unsere Schule ist ein Ort, an dem die Kinder in einer wertschätzenden und
familiären Atmosphäre lernen, wachsen und sich entfalten können. Sie werden von einem unkomplizierten, engagierten und
unterstützenden Team in 4 Kindergarten- und 10 Primarschulklassen unterrichtet. Eine neue, motivierte Co- Schulleitung leitet unsere Schule seit diesem Schuljahr. Wir suchen per Beginn des Schuljahres 2024/2025 eine DaZ-Lehrperson.

Bei uns finden Sie

  • ein engagiertes und hilfsbereites Team
  • eine stufenübergreifende, unterstützende DaZ-Fachschaft aktive Mitgestaltung einer Schule in Aufbruchstimmung
  • eine unterstützende und wertschätzende Co-Schulleitung
  • gute Verkehrsanbindung

 

Wir wünschen uns eine DaZ-Lehrperson, die

  • Begeisterung und Fachkenntisse mitbringt, um fremdsprachige Schüler:innen im Erwerb der deutschen Sprache gezielt zu fördern
  • eine enge Zusammenarbeit im Unterrichtsteam zur optimalen
    Förderung der Schüler:innen als selbstverständlich betrachtet
  • sich beim Aufbau und der Weiterentwicklung eines starken DaZ-Bereichs gerne engagiert
  • Herausforderungen mit einer konstruktiven und lösungsorientierten Haltung begegnet
  • Lebensfreude, Humor und die nötige Gelassenheit mitbringt
  • Über ein EDK-anerkanntes Lehrdiplom und eine Zusatzqualifikation für Deutsch als Zweitsprache verfügt oder die Motivation hat, diese zu erwerben

Interessiert? Fragen?

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung an Christian Hollenstein.
Auskünfte gibt Ihnen gerne der Schulleiter, Christian Hollenstein.

Weitere Informationen zur Schule finden Sie auf
www.schule-wiesenstrasse.ch

Kontakt

christian.hollenstein@win.ch,  052 267 18 71
oder 079 229 51 88

DaZ-Lehrperson | 50- 60%

27.03.2024
Gemeinde / Schulhaus
Regensdorf / Leimatt
Schulstufe / Schultyp
Kindergarten / QUIMS
Pensum / Wochentage
50 - 60% (14 - 16 WL)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Sie arbeiten im Kindergarten Leimatt und gehören dem Team der Schule Chrüzächer an. Sie treffen auf ein aufgeschlossenes und innovatives Kindergartenteam, welches sehr gut mit der Primarstufe vernetzt ist. Am Standort Leimatt befinden sich zwei Kindergartenklassen, welche von diesen Lektionen profitieren werden.

Sie haben eine Ausbildung als Kindergartenlehrperson und vorzugsweise den Abschluss eines zertifizierten Lehrganges in Deutsch als Zweitsprache (DaZ) für die Volksschule.

Ihr zukünftiger Arbeitsort befindet sich in der Schuleinheit Chrüzächer. Wir sind ein gut eingespieltes Team, in dem alle kooperativ, humorvoll und ressourcenorientiert zusammenarbeiten. Als QUIMS-Schule sind wir es gewohnt, eine heterogene Schülerschaft zu fördern.

Sie sind die richtige Ergänzung unseres Teams, wenn Sie grossen Wert auf Zusammenarbeit im Team legen und auch das Feierabendbier nicht zu kurz kommen darf, denn dieses findet monatlich statt.

Für Fragen oder nähere Auskünfte steht Ihnen die Schulleiterin, Frau Claudia Bogana, gerne zur Verfügung.

Eindrücke und Informationen über unsere fortschrittliche Schule erhalten Sie unter www. ps-regensdorf.ch oder auf Instagram: primarschule_chruezaecher.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Foto via folgenden Link.: https://apply.refline.ch/690271/0208/pub/1/index.html

Kontakt

Claudia Bogana,  043 343 84 01 oder slchr@ps-regensdorf.ch

Lehrperson für DaZ | 63%

24.03.2024
Gemeinde / Schulhaus
Bassersdorf / Geeren
Schulstufe / Schultyp
Mittelstufe und Kindergarten
Pensum / Wochentage
63% (18 WL, 12 WL Mittelstufe und 6 WL Kiga)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Bassersdorf ist eine innovative Gemeinde im Zürcher Unterland mit 12'000 Einwohnern. Zurzeit besuchen rund 1'400 Schülerinnen und Schüler (Kindergarten bis Sekundarstufe) in vier Schuleinheiten unsere Schule. Die Freude, von- und miteinander zu lernen, steht für uns im Zentrum.
Zur Schule Geeren gehören 16 Primar- und 4 Kindergartenklassen. Gemeinsam schaffen wir eine motivierende, unterstützende Lernatmosphäre und einen kooperativen Umgang im Team und im Klassenzimmer. Als Kooperationsschule der PHZH unterstützen wir angehende Lehrpersonen in der Kompetenzentwicklung.

Sie können sich freuen auf

  • motivierte und aufgestellte Kinder
  • angenehmes Arbeitsklima mit einem engagierten, offenen und kollegialen Team
  • eine gut organisierte Schule mit einer unterstützenden und
    langjährigen Schulleitung
  • eine zeitgemässe ICT-Infrastruktur und persönliche
    Ausrüstung

Wir wünschen uns von Ihnen

  • Selbständigkeit, Verlässlichkeit und Flexibilität
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Förderung von Kindern aus verschiedenen
    Kulturen
  • Primarlehrdiplom und einen CAS DaZ

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Für Fragen steht Ihnen die zuständige Schulleiterin, Annette Gloor, gerne zur Verfügung.
Weitere Informationen über unserer Schule finden Sie unter www.schule-bassersdorf.ch.

Kontakt

Annette Gloor, 044 838 60 44

DaZ-Lehrperson | 47 - 55%

20.03.2024
Gemeinde / Schulhaus
Zürich - Glattal / Kolbenacker
Schulstufe / Schultyp
2. Klasse / QUIMS
Pensum / Wochentage
Ca 47-55% (12-14 WL) / Mi-Fr
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Weitere Informationen

Der Schulkreis Glattal ist eine grosse Schulgemeinde in Zürich-Nord mit 19 Schulen. Wir leiten unsere pädagogische Haltung vom Konzept der Neuen Autorität ab und begegnen so den täglichen Herausforderungen im Schulalltag gemeinsam und wirkungsvoll.

Die Primarschule Kolbenacker ist eine moderne, innovative QUIMS-Schule im Quartier Seebach mit 20 Primarklassen, 8 Kindergärten und 6 Horten. Sie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Sie unterrichten DaZ an drei zweiten Klassen und sind so gut in das Jahrgangsteam eingebettet. Das Pensum an den drei Klassen (12 WL) kann auf Wunsch um zwei zusätzliche Lektionen aufgestockt werden.

 

Kontakt

Manuel Schläpfer, 044 413 03 60

manuel.schlaepfer@schulen.zuerich.ch

Fachlehrperson für Deutsch als Zweitsprache | 60 -80%

18.03.2024
Gemeinde / Schulhaus
Regensdorf / Ruggenacher
Schulstufe / Schultyp
Zyklus 3 / QUIMS
Pensum / Wochentage
60 - 80% Das Pensum könnte eventuell mit Lektionen aus dem Regelunterricht aufgestockt werden.
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Rund 460 Schüler*innen besuchen die Sekundarschule Ruggenacher in Regensdorf. Die Schule ist nach einem Modell mit
Lernlandschaften organisiert. Der Unterricht findet grössten-
teils in A/B-gemischten Lerngruppen statt. Die Fächer Englisch, Französisch und Mathematik werden in Anforderungsstufen erteilt. Einen Teil ihrer Lernzeit verbringen die Schüler*innen an
ihrem persönlichen Arbeitsplatz im Lernatelier. Die Sekundarschule Ruggenacher ist eine QUIMS-Schule und gehört dem Verband Mosaikschulen an. Das multiprofessionelle Team besteht aus ca.
70 Personen und zeichnet sich durch grosses Engagement und Hilfsbereitschaft aus.

Voraussetzungen für Ihre Bewerbung sind:

  • Sie haben einen zertifizierten Lehrgang «Deutsch als Zweitsprache» (DaZ) für die Volksschule erfolgreich abgeschlossen oder absolvieren aktuell einen solchen CAS.
  • Sie haben explizites Interesse an der Arbeit mit
    Jugendlichen. Ein wohlwollender Umgang und eine Begegnung auf Augenhöhe sind für Sie selbstverständlich.
  • Durch systemisches Denken und Handeln bewirken Sie eine nachhaltige Förderung.
  • Sie arbeiten selbständig, initiativ, kooperativ und vernetzt.
  • Sie pflegen eine aktive, wertschätzende und transparente Art der Kommunikation.
  • Sie verfügen über Strategien zur Stressbewältigung.
  • Ihre persönliche Entwicklung ist Ihnen ein wichtiges Anliegen. Sie erachten Schulentwicklung als eine wesentliche Aufgabe.

Wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen und wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung (in einer PDF Datei).

Senden Sie diese bitte an unser Bewerbungsportal.
Bei Fragen nehmen Sie gerne telefonisch Kontakt mit der Schulleitung auf.

Kontakt

Julia Stöter Tel. 043 411 67 00

www.sek-regensdorf.ch/bewerben

DaZ-Lehrperson Primarschule | 60 -80%

18.03.2024
Gemeinde / Schulhaus
Rorbas-Freienstein-Teufen
Schulstufe / Schultyp
Primarschule
Pensum / Wochentage
60-80%
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

In der Schule Rorbas-Freienstein-Teufen werden rund 650 Kinder und Jugendliche vom Kindergarten bis zum Übergang in die berufliche Bildung begleitet. Unser durchdachtes sonderpädagogisches Konzept gehört zu unseren Stärken und
unterstützt die Unterrichtsteams in ihrer täglichen Arbeit - systematisch und nachhaltig!
Haben Sie Lust und Interesse Teil einer innovativen Schule zu sein? Wir sind ein gut eingespieltes Team und freuen uns über eine engagierte, flexible Lehrperson, die bereit ist, eigene Ideen einzubringen und sich für eine lebendige Schulkultur einzusetzen.

Sie verfügen über ein anerkanntes Diplom als Lehrperson Primarschule und wenn möglich eine DaZ-Zusatzausbildung, z.B. CAS der PHZH. Wollen Sie gemeinsam mit uns ins neue Schuljahr starten und tatkräftig die Zukunft der Schule RFT mitgestalten? Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen!

Unter www.schule-rft.ch erfahren Sie mehr über unsere Schule. Für Auskünfte wenden Sie sich bitte an Gabriela Ingold, Fachstelle Sonderpädagogik.


Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die Schulleitung.

Kontakt

Gabriela Ingold, Tel. 076 344 00 26, schulleitung@schule-rft.ch

DaZ - Lehrperson Sekundarstufe | 44%

14.03.2024
Gemeinde / Schulhaus
Zürich / Herzogenmühle
Schulstufe / Schultyp
Zyklus 3 /
Pensum / Wochentage
44% (12 WL)
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Aufgabe
Sie arbeiten an zwei bis drei Tagen mit unterschiedlichen Kleingruppen von Jugendlichen aus der 1. bis 3. Sek.
Sie fördern die Sprachkompetenzen der Jugendlichen auf ihrem individuellen Niveau.

Wir bieten
kollegiales, engagiertes, gemeinschaftlich arbeitendes Team
ausgeprägte Schulhauskultur
Freiheit bei der Ausgestaltung Ihrer Aufgaben und Mitgestaltung des Stundenplans
gemeinsame pädagogische Haltung in Anlehnung an die Neue Autorität
ganzheitlicher Umgang mit schwierigen Schulsituationen

Wir erwarten
Interesse an der Arbeit mit Jugendlichen aus verschiedenen
Kulturen

Sie sind
TeamplayerIn, verlässlich, engagiert und haben Humor.
Sie haben ein Volksschullehrdiplom, sind qualifizierte DaZ-Lehrperson und haben Erfahrung im Unterrichten auf der Sekundarstufe I.

Informationen
www.schule-herzli.ch und www.stadt-zuerich.ch/ksb-schwamendingen Schulleitung: Britta Wübbens und Bernhard Zobrist.
Fachbereich Personal Kreisschulbehörde: Claudia Mark

Bewerbung
Mit Begleitschreiben, Lebenslauf, Diplom, Arbeitszeugnissen
über den Link: https://jobs.stadt-zuerich.ch/job-invite/40761/

Kontakt

Britta Wübbens, Tel. 076 483 15 04,  britta.wuebbens@schulen.zuerich.ch
und Bernhard Zobrist, Tel. 079 390 87 82,  bernhard.zobrist@schulen.zuerich.ch

Claudia Mark, 044 413 83 16, claudia.mark@zuerich.ch

Eine Lehrperson für den Fachbereich DaZ | 90%

13.03.2024
Gemeinde / Schulhaus
Maur / Binz-Ebmatingen
Schulstufe / Schultyp
Zyklus 1
Pensum / Wochentage
90% in Kindergarten und Unterstufe / Teilpensum möglich
Antrittsdatum
01.08.2024
Weitere Informationen

Wir

  • sind zwei Schuleinheiten mit 420 Schülerinnen und Schülern in 6 Kindergarten- und 17 Primarschulklassen an zwei Standorten unter einem gemeinsamen Dach.
  • sind ein engagiertes Team.
  • leben ein gutes und lebendiges Miteinander.
  • praktizieren eine rege Zusammenarbeit und einen interdisziplinären Austausch.
  • verfügen über eine moderne Infrastruktur.
  • sind gut erreichbar in Stadtnähe.

Sie

  • unterrichten mit Herzblut
  • sind an wirkunsvoller Förderung interessiert
  • verfügen über Einfühlungsvermögen, Humor und einen CAS DaZ (oder die Bereitschaft einen entsprechenden Weg einzuschlagen).
  • praktizieren einen individualisierenden und differenzierenden Unterrichtsstil
  • finden Teambildungs- und Schulentwicklungsprozesse, persönliche und berufliche eiterbildung sowie Zusammenarbeit mit Fachlehrpersonen bereichernd.
  • möchten aktiv an unserer Schule mitwirken.
  • sind offen für eine langfristige Zusammenarbeit.

Wir und eine fröhliche Kinderschar freuen uns auf Sie – auf Unterstützung dürfen Sie zählen!
Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an
Schulverwaltung Maur.
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Evi Kalman, Co-Schulleitung Ebmatingen-Binz.

Kontakt
 
Schulverwaltung Maur, Zürichstrasse 8, 8124 Maur oder an
Evi Kalman, Co-Schulleitung Ebmatingen-Binz, Tel 076 349 28 20

Jetzt Mitglied werden

Sichere dir die Vorteile einer Mitgliedschaft beim VZL DaZ. Ab Oktober kostenlos für den Rest des Jahres.

Zur Anmeldung

Stelle anbieten

Publiziere Sie offene Stelle hier bei uns. Günstig und unkompliziert.

Stelle ausschreiben

Rechtsberatung erhalten

Du bist Mitglied beim VZL DaZ? Dann steht dir unsere unentgeltliche Rechtsberatung zur Verfügung.

Beratung erhalten

Wir stärken DaZ in unseren Schulen.

Wir sensibilisieren die Schulleitung für das Fach Deutsch als Zweitsprache, wir unterstützen die Klassenlehrpersonen beim Aufbau eines sprachsensiblen Unterrichts, wir nehmen an den interdisziplinären Sitzungen teil, wir verbessern unsere Arbeit in der DaZ-Fachschaft, wir haben ein Auge auf die Kommunikation der Schule mit Eltern nicht deutscher Erstsprache.