Verein Zürcher Lehrpersonen Deutsch als Zweitsprache

Aktuelle Stelleninserate

Sie möchten eine offene Stelle melden? Schicken Sie einfach ein Mail an  stellenboerse@vzldaz.ch mit allen nötigen Angaben. Wir schalten Ihre Anzeige auf, bis die Stelle besetzt werden kann.

Die Kosten pro Anzeige betragen CHF 50. Die Rechnung können Sie hier herunterladen, ausfüllen und an Ihre Buchhaltung zur Bezahlung weiterleiten. So ersparen Sie zusätzlichen Administrativaufwand.

Wir betreuen die Stellenbörse im Rahmen der Vereinsarbeit ehrenamtlich. Die Inseratkosten decken lediglich unsere Unkosten. 

Im Moment sind folgende offene Stellen ausgeschrieben:

DaZ-Lehrperson für die Primarstufe

21.03.2019

Gemeinde / Schulhaus
Dietikon / Steinmürli
Schulstufe / Schultyp
1. Klasse / QUIMS
Pensum / Wochentage
50% (14 WL)
Antrittsdatum
01.08.2019
Weitere Informationen

Mit rund 26'500 Einwohnern ist die Stadt Dietikon ein Wirtschaftsstandort mit Lebensqualität in der Nähe von Zürich im Limmattal. Die Schule Dietikon umfasst fünf Schuleinheiten, welche mit dem öffentlichen Verkehr gut erreichbar sind. Sie hat langjährige Erfahrung im Bereich der Sonderpädagogik und Integration.

Die Schuleinheiten Steinmürli ist eine QUIMS-Schule mit Kindergarten- und Primarklassen sowie je einer Einführungs- und Kleinklasse. Als sozialwirksame Schule sind uns Werte und gute Umgangsformen wichtig.

Sie verfügen über eine Ausbildung  zur Primarlehrperson und mit Vorteil über Unterrichtserfahrung auf der Zielstufe? Sie haben das CAS DaZ erfolgreich absolviert oder sind bereit, diese Ausbildung zu absolvieren. Heterogenität und ein multikulturelles Umfeld sind für Sie eine Bereicherung? Eine enge Zusammenarbeit mit den Klassenlehrpersonen und/oder weiteren Fachpersonen ist für Sie selbstverständlich?

Dann suchen wir genau Sie!

Wir bieten:

  • langjährige Schulhauskultur mit guten Rahmenbedingungen
  • vielseitige und herausfordernde Tätigkeit mit Kindern unterschiedlichster Leistungsfähigkeit
  • kompakte Stundenplanung mit klaren Präsenzzeiten, das Pensum ist auf drei Wochentage aufgeteilt, welche bis Mitte April noch frei wählbar sind
  • Unterstützung und Beratung durch die Schulleitung, die Schulsozialarbeit und den Schulpsychologischen Dienst
  • eine gut ausgebaute Infrastruktur

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Mail an Janina Prosperati, Assistentin der Schulleitung
Genauere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Schulleiterin, Sara Meyer. 


Mehr über die Schule Dietikon erfahren Sie auf unserer Homepage www.schule-dietikon.ch.

 

Kontakt

janina.prosperati@dietikon.ch

Sara Meyer, Tel. 044 743 77 01 oder sara.meyer@dietikon.ch

DaZ-Vikariat

21.03.2019

Gemeinde / Schulhaus
Adliswil / Hofern und Kronenwiese
Schulstufe / Schultyp
Sekundarschule
Pensum / Wochentage
19 WL , Stundenplan auf Anfrage erhältlich
Antrittsdatum
per sofort
Weitere Informationen

Die Schule Adliswil bildet in Kindergarten-, Primar- und Sekundarstufe rund 1800 Kinder aus. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe setzen sich 400 Mitarbeitende in 5 Schulen und vielfältigen Fachdiensten ein. Infolge Krankheit unserer DaZ Lehrperson suchen wir per sofort eine aufgestellte und teamfähige Persönlichkeit als Vikarin.

In der Sekundarschule Adliswil werden rund 360 Schülerinnen und Schüler von über 40
Mitarbeitenden in den zwei Schulstandorten Hofern und Zentrum Kronenwiese betreut und
unterrichtet. Dieses Vikariat bezieht sich auf beide Sekundarschulstandorte. Sie unterrichten bis zur vollständigen Genesung der krankgeschriebenen DaZ Lehrperson (mindestens aber bis zu den Frühlingsferien) 12 WL DaZ im Schulhaus Hofern (und 6 Lektionen DaZ im Schulhaus Kronenwiese.

Wir bieten:

  • ein kollegiales, offenes und engagiertes Sekundarschul-Team
  • gute Zusammenarbeit in Jahrgangs- und Pädagogischen Teams
  • moderne Infrastruktur und gute ICT Ausstattung
  • attraktiver Stundenplan (Donnerstagnachmittag und Freitag frei)
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Wir erwarten:

  • eine annerkannte DaZ Ausbildung (CAS DaZ o.ä.)
  • engagierte Arbeit mit unseren Schülerinnen und Schülern
  • Zusammenarbeit mit den anderen DaZ LP
  • Motivation, Engagement und Flexibilität
  • Bereitschaft für eine aktive Zusammenarbeit im Team

Noch Fragen?
Pascal Niederberger, Schulleiter Sekundarschule Hofern, gibt gerne Auskunft. Weitere Informationen zu unserer Schule finden Sie unter
www.schule-adliswil.ch .
Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Schulleitung . Sie soll folgende Angaben bzw. Unterlagen enthalten: Personalien mit Foto, schulischer und beruflicher Werdegang, Ausbildungsatteste und Zeugnisse, Motivationsschreiben.

 

Kontakt

Tel. 044 711 51 33 oder 078 703 50 72 pascal.niederberger@schule-adliswil.ch

DaZ-Lehrperson

21.03.2019

Gemeinde / Schulhaus
Fehraltorf
Schulstufe / Schultyp
Zyklus 2 und 3 /
Pensum / Wochentage
50% (14 WL)
Antrittsdatum
01.08.2019
Weitere Informationen

Die Schule Fehraltorf liegt mitten in einer ländlichen Umgebung und ist sowohl mit den ÖV, als auch mit dem Auto (kostenlose Parkplätze) gut erreichbar. Sie umfasst als Einheitsschule alle Stufen vom Kindergarten bis zur Sekundarschule. Wir stellen uns dem Wandel der Zeit und begegnen gesellschaftlichen Veränderungen proaktiv.

Die 14 Lektionen werden in dem DaZ - Zimmer des Primarschulgebäudes unterrichtet. Dieses teilen Sie sich mit einer zweiten DaZ - Lehrperson. Sie sind für den DaZ -Aufbauunterricht auf der Mittel - sowie der Sekundarstufe verantwortlich. Wir suchen eine teamfähige DaZ - Lehrperson, welche gerne mit verschiedenen Klassenlehrpersonen zusammenarbeitet.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine geleitete und innovative Schule (Kindergarten bis Sekundarschule)
  • Hervorragende Infrastruktur mit einem eigenen DaZ - Zimmer
  • Ein DaZ - Fachteam mit erfahrenen Lehrpersonen
  • Fortschrittliche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein junges, vernetztes und engagiertes Lehrert eam

Sie bringen mit:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Lehrperson (Volksschule)
  • Eine abgeschlossene DaZ - Weiterbildung (oder die Bereitschaft, eine solche Weiterbildung zu absolvieren)
  • Engagiert, kommunikativ und teamfähig
  • Freundlich, offen mit einer Prise Humor

Bei Fragen wenden Sie sich an den Schulleiter der Mittelstufe, (a.i.), Herr Alain Siegfried. Weitere Informationen über unsere Schule:
www.schulefehraltorf.ch

Wir freuen uns auf Ihre interessante Bewerbung. Bitte senden Sie diese elektronisch an die Schulleitung a.i.

 

Kontakt

Alain Siegfried, Tel.: 044 956 22 06, alain.siegfried@schulefehraltorf.ch 

 

Kindergarten - DaZ - Lehrperson

21.03.2019

Gemeinde / Schulhaus
Zürich / Auzelg
Schulstufe / Schultyp
Kindergarten / QUIMS
Pensum / Wochentage
ca, 56% (4 Wochenlektionen Klassenunterricht und 12 Wochenlektionen DaZ an derselben Klasse)
Antrittsdatum
01.08.2019
Weitere Informationen

Engagiert im Kindergarten unserer multikulturellen QUIMS-Schule?
Der Schulkreis Schwamendingen umfasst den ganzen Kreis 12 der Stadt Zürich. Hier wohnen rund 30‘000 Menschen aus allen Kulturen und sozialen Schichten. In den zwölf öffentlichen Schulen werden 3400 Schülerinnen und Schüler unterrichtet und betreut.

Wer Sie erwartet... Die Schule Auzelg liegt im Quartier Auzelg, das einen dorfähnlichen
Charakter behalten hat. Ein Grossteil des Wohnraums gehört der Stiftung « Wohnen für
kinderreiche Familien » . Im Quartier ist der Anteil an fremdsprachigen Kindern sehr hoch. Die Schule Auzelg umfasst zwei Kindergärten, zehn Primarklassen und zwei Hortlokale. Als Schülerklub bietet die Schule ein umfangreiches Betreuungsangebot.
Sie übernehmen den Freitagvormittag im Kindergarten Auzelg (kantonale Anstellung).
Das Pensum im DaZ-Bereich ist an der gleichen Klasse und auf Dienstag/Donnerstag
oder auf drei zusätzliche Vormittage verteilt (kommunale Anstellung und im ersten Jahr
befristet).
Damit rechnen wir ... Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern aus verschiedenen Kulturen und schätzen eine gute Zusammenarbeit im Schulteam. Sie sind ausgebildete Kindergartenlehrperson und haben sich zur DaZ-Lehrperson weitegebildet. Bei einem nichtschweizerischen Diplom legen Sie die EDK-Anerkennung bei ( www.edk.ch ).

Das bieten wir ausserdem... Das engagierte, kollegiale Team und die Schulleitung freuen sich auf Sie und unterstützen Sie gerne in Ihrer Arbeit.

So erfahren Sie mehr... Besuchen Sie die Schule unter www.schule-auzelg.ch und
unseren Schulkreis unter www.stadt-zuerich.ch/ksb-schwamendingen.

Für stellenbezogene Auskünfte wenden Sie sich bitte an die Schulleitung. Zu erreichen
sind Frau Domenica Frigg oder Herr Claudio Tamò telefonisch oder per Mail. Allgemeine Auskünfte gibt Ihnen gerne Frau Claudia Mark, Fachbereich Personal der Kreisschulbehörde Schwamendingen.

Das ist Ihr nächster Schritt... Senden Sie Ihre Bewerbung mit Motivationsschreiben,
Lebenslauf, Foto, Diplom, Arbeitszeugnissen an die Kreisschulbehörde Schwamendingen.

Kontakt

044 413 10 75 oder
domenica.frigg@schulen.zuerich.ch bzw. claudio.tamo@schulen.zuerich.ch

Claudia Mark,  Tel. 044 413 83 16

E-Mail: bewerbungen-sw@zuerich.ch / Postadresse: Postfach, 8051 Zürich.
Bringen Sie in der Betreffzeile bitte den Vermerk „Kindergarten Auzelg“

DaZ-Lehrperson im Kindergarten - 73%

13.03.2019

Gemeinde / Schulhaus
Bülach / Allmend
Schulstufe / Schultyp
Kindergarten / QUIMS
Pensum / Wochentage
73% (20 WL)
Antrittsdatum
01.08.2019
Weitere Informationen

Bülach, das Zentrum im Zürcher Unterland, liegt nur wenige Zugminuten von Zürich, Winterthur und
Schaffhausen entfernt und wächst rasant.

Sie sind eine initiative Persönlichkeit, die

  • über eine abgeschlossene Ausbildung als DaZ-Lehrperson verfügt oder bereit ist diese Ausbildung berufsbegleitend zu absolvieren
  • Freude an einem multikulturellen Umfeld hat
  • motiviert und mit Freude die ihr anvertrauten Aufgaben erfüllt
  • mit Offenheit und Wertschätzung auf andere Menschen zugeht und ihnen mit Respekt begegnet
  • sich als Teil eines Teams versteht und sich für die Schule engagiert

Wir bieten:

  • eine gut organisierte Schule, die seit vielen Jahren professionell geleitet wird
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit an einer lebendigen und modernen Quims-Schule
  • ein innovatives, gut eingespieltes Team mit viel Herzblut
  • Unterstützung bei schulischen Weiterbildungen
  • sehr gut funktionierende Fachstellen

Interessiert Sie die Mitarbeit mit unserem Schulhausteam? Eine gute Zusammenarbeit ist uns sehr wichtig und auf unsere Unterstützung können Sie zählen.

Bei Fragen steht Ihnen Barbara Landolt, Schulleiterin Allmend,  gerne zur Verfügung. Ihre elektronische Bewerbung mit Foto senden Sie bitte
als PDF (alles in einer Datei) bis 1. April 2019 an die Schulrverwaltung. Wir freuen uns auf Ihre
Bewerbung.

Informationen über die Schuleinheit Allmend finden Sie unter www.schule-buelach.ch.

Kontakt

044 863 16 62 oder 079 468 92 08,
barbara.landolt@buelach.ch

primarschule@buelach.ch

DaZ-Lehrperson im Kindergarten - 36%

13.03.2019

Gemeinde / Schulhaus
Bülach / Allmend
Schulstufe / Schultyp
Kindergarten / QUIMS
Pensum / Wochentage
36% (10 WL)
Antrittsdatum
01.08.2019
Weitere Informationen

Bülach, das Zentrum im Zürcher Unterland, liegt nur wenige Zugminuten von Zürich, Winterthur und
Schaffhausen entfernt und wächst rasant.

Sie sind eine initiative Persönlichkeit, die

  • über eine abgeschlossene Ausbildung als DaZ-Lehrperson verfügt oder bereit ist diese Ausbildung berufsbegleitend zu absolvieren
  • Freude an einem multikulturellen Umfeld hat
  • motiviert und mit Freude die ihr anvertrauten Aufgaben erfüllt
  • mit Offenheit und Wertschätzung auf andere Menschen zugeht und ihnen mit Respekt begegnet
  • sich als Teil eines Teams versteht und sich für die Schule engagiert

Wir bieten:

  • eine gut organisierte Schule, die seit vielen Jahren professionell geleitet wird
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit an einer lebendigen und modernen Quims-Schule
  • ein innovatives, gut eingespieltes Team mit viel Herzblut
  • Unterstützung bei schulischen Weiterbildungen
  • sehr gut funktionierende Fachstellen

Interessiert Sie die Mitarbeit mit unserem Schulhausteam? Eine gute Zusammenarbeit ist uns sehr wichtig und auf unsere Unterstützung können Sie zählen.

Bei Fragen steht Ihnen Barbara Landolt, Schulleiterin Allmend,  gerne zur Verfügung. Ihre elektronische Bewerbung mit Foto senden Sie bitte
als PDF (alles in einer Datei) bis 1.April 2019 an die Schulrverwaltung. Wir freuen uns auf Ihre
Bewerbung.

Informationen über die Schuleinheit Allmend finden Sie unter www.schule-buelach.ch.

Kontakt

044 863 16 62 oder 079 468 92 08,
barbara.landolt@buelach.ch

primarschule@buelach.ch

DaZ-Lehrperson für die Primarstufe

13.03.2019

Gemeinde / Schulhaus
Lindau / Buck und Bachwis
Schulstufe / Schultyp
Primarschule
Pensum / Wochentage
50 - 74% (14 - 20 WL)
Antrittsdatum
01.08.2019
Weitere Informationen

Die Gemeinde Lindau ist eine attraktive Wohn- und Arbeitsgemeinde mit rund 5‘700
Einwohnerinnen und Einwohnern, zentral und doch im Grünen, zwischen Zürich und Winterthur gelegen. Sie umfasst die Ortschaften Grafstal, Kemptthal, Lindau, Tagelswangen und Winterberg.

Wir bieten einer neuen DaZ-Lehrperson interessante Erfahrungs- und
Entwicklungsmöglichkeiten in einer ländlichen Umgebung, in der die ganzheitliche Förderung
mit lebensnahen Themen, abwechslungsreichen Unterrichts- und Lernformen gelebt wird.
Die Schule Lindau legt besonderen Wert auf die Förderung eines binnendifferenzierten
Unterrichts und die Integration aller Kinder.
 
Anforderungsprofil
  • EDK-anerkanntes Lehrdiplom für Primarstufe
  • Diplom in Deutsch als Zweitsprache (DaZ) oder die Bereitschaft, die Ausbildung zu absolvieren
  • grosse Freude an pädagogischer Arbeit mit Kindern
  • Interesse an schulischen und kulturellen Themen in einer heterogenen Gesellschaft
  • flexibel, teamfähig und kommunikationsfreudig
  • lösungsorientierte und positive Grundhaltung
Wir bieten Ihnen
  • kollegiales und hilfsbereites Lehrerteam
  • vielfältige Möglichkeiten, Ihre Professionalität und Offenheit einzubringen
  • eine aufgeschlossene und engagierte Schulleitung und Schulbehörde
  • Unterstützung von Schulleitung, Kollegium, Schulsozialarbeit, Schulverwaltung und Fachpersonen
  • einen mit dem öffentlichen Verkehr gut erschlossenen Arbeitsort und Gratisparkplatz
Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte elektronisch an die Schulverwaltung senden.
Ergänzende Auskünfte erteilen Ihnen:
Andreas Winkelmann, Schulleiter Buck.
 
Besuchen Sie uns auch unter www.schule-lindau.ch
Kontakt

schulverwaltung@lindau.ch

Andreas Winkelmann, Tel. 058 206 45 55
Schulverwaltung, Tel. 058 206 44 20 

Lehrperson für Aufnahmeklasse Asyl

11.03.2019

Gemeinde / Schulhaus
Wangen-Brüttisellen / Steiacher
Schulstufe / Schultyp
Aufnahmeklasse / QUIMS
Pensum / Wochentage
72% (20WL)
Antrittsdatum
01.08.2019
Weitere Informationen

Die Beziehung zu Ihren Schülerinnen und Schülern liegt Ihnen am Herzen und Sie unterrichten mit
Freude, Konsequenz und mit einer schönen Prise Humor?
Dann sind Sie bei uns richtig!

Sie unterrichten eine Gruppe Kinder aus besonders schutzbedürftigen Flüchtlings - Familien , die vorübergehend in unserer Gemeinde wohnhaft sind , bevor sie im Kanton Zürich einen definitiven Wohnsitz finden . Die Familien waren mehrere Jahre in Flüchtlingslagern und nicht alle Kinder haben eine lückenlose Schulbildung.
Mit Ihrem Unterricht ermöglichen Sie diesen Kindern einen wichtigen Einstieg in eine neue Zukunft.
Die Arbeit an dieser Klasse beinhaltet hauptsächlich den Erwerb der Deutschen Sprache und das Bekanntmachen mit der neuen Umgebung. Da der Unterricht auf dem Rahmenlehrplan für Kinder aus dem Asylbereich basiert, bietet er Ihnen einen hohen Gestaltungsspielraum!

Sie sind eine motivierte und flexible Person und verfügen über ein in der Schweiz anerkanntes Lehrdiplom . Besonders freut uns, wenn Sie über eine abgeschlossene DaZ - Ausbildung verfügen.
Darauf können Sie sich in unserem Schulhaus verlassen:

  • Wir sind eine QUIMS - Schule mit entsprechenden Angeboten und Möglichkeiten.
  • Wir sind schlank organisiert und mögen es unkompliziert.
  • Eine wertschätzende Zusammenarbeit mit allen an der Schule Beteiligten ist uns sehr wichtig .

Wir freuen uns, wenn Sie

  • engagiert und begeisterungsfähig sind.
  • bei Fragen rund um die Schulentwicklung gerne und konstruktiv mit uns zusammenarbeiten.
  • zusammen mit unserem Team mithelfen, dass die Kinder weiterhin gerne ins Steiacher kommen...

...und Sie können sich freuen auf

  • eine grosszügige Schulanlage mit sehr guter Infrastruktur.
  • eine offene und positive Schulhauskultur.
  • ein freundliches und kollegiales LehrerInnenteam und eine kooperative Schulpflege.
  • Arbeitsbedingungen nach kantonalen Richtlinien.
  • einen b u n t e n Mix von Kindern aus der Schweiz und der ganzen Welt.
  • einen Arbeitsort an einer verkehrstechnisch guten Lage (ÖV und kostenlose Parkmöglichkeit).

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Ihre Bewerbung mit Foto senden Sie bitte per Mail an die Schulverwaltung.
Für Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch oder per Mail an die Schulleitung, Frau Nadja Calörtscher oder Herrn Urs Wäckerlin.
Weitere Informationen über unser Schulhaus finden Sie auf www.steiacher.ch.

Wir freuen uns auf Sie!

Schulleitung Steiacher und Schulpflege Wangen - Brüttisellen

Kontakt

Schulverwaltung: christine.noser@wangen-bruettisellen.ch

Schulleitung: Tel. 043 255 76 07, schulleitung@steiacher.ch 

 

SHP-Berater/in IF und DaZ

07.03.2019

Gemeinde / Schulhaus
Kloten /
Schulstufe / Schultyp
Primarschule / FSL
Pensum / Wochentage
max 55%
Antrittsdatum
01.08.2019
Weitere Informationen

Heben Sie ab und landen Sie in der Flughafenstadt Kloten! Die Primarschuleinheiten der Schule Kloten beteiligen sich am kantonalen Schulversuch Fokus starke Lernbeziehungen (FsL). Die Regelklassenlehrpersonen verfolgen dabei auch die Ziele des Unterrichts in Deutsch als Zweitsprache, der Integrativen Förderung und der Begabtenförderung.

Zur Sicherung des spezifischen Fachwissens in den Bereichen Integrative Förderung und Deutsch als Zweitsprache suchen wir auf Beginn des Schuljahres 2019/20 eine aufgeschlossene Persönlichkeit, die den Lehrpersonen im Projekt FsL beratend zur Seite steht, aber auch bei Bedarf punktuelle, befristete Förderungen von einzelnen Schüler/-innen übernimmt. Sie sind Kompetenzträger/-in dieses Fachgebiets und tragen die Verantwortung für die Förderdiagnose und wirken bei der Förderplanung mit.

Eigeninitiative, Offenheit und Teamfähigkeit zusammen mit einer gesunden Portion Humor und Motivation sind das Erfolgsrezept für diese abwechslungsreiche Tätigkeit. Konnten auch wir Sie von unserer spannenden Stelle überzeugen? Dann sind Sie bei uns genau richtig und sollten sich noch heute bewerben.

Sie verfügen über ein Schweizer Lehrdiplom für die Volksschule und bringen zusätzlich die Ausbildung zum Schulischen Heilpädagogen/zur Schulischen Heilpädagogin mit. Weiter verfügen Sie über den CAS als DaZ-Lehrperson oder möchten dieses Studium berufsbegleitend beginnen.

Wir unterstützen gezielte Weiterbildung und bieten ein professionelles, internes Coaching an. Zudem profitieren Sie von 30% Rabatt auf die Kinderbetreuung im städtischen Hort- und Krippenbetrieb.
Auf Sie freut sich ein gut funktionierendes und motiviertes Team!
Wenn die ausgeschriebene Stelle Ihnen herausfordernde Perspektiven aufzeigt, freuen wir uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung unter www.kloten.ch/stellen. Für weitere Auskünfte über die Stelle steht Ihnen Frau Tina Monti, Schulleiterin, gerne zur Verfügung.

Wir berücksichtigen nur Bewerbungen, welche über unsere Online-Plattform eingereicht werden.

Kontakt

Tina Monti, 079 795 85 22

DaZ-Lehrperson

27.02.2019

Gemeinde / Schulhaus
Urdorf /
Schulstufe / Schultyp
Kindergarten
Pensum / Wochentage
12 - 16 WL an 3 -5 Wochentagen
Antrittsdatum
01.08.2019
Weitere Informationen

Wir sind eine fortschrittliche Schulgemeinde mit ergänzenden Angeboten und guter Infrastruktur. Urdorf führt eine Oberstufe, 2 Primarschulen und 11 KG-Abteilungen, mit jeweils einer Schulleitung. Die Sonderpädagogik wird stufenübergreifend von einer eigenen Schulleitung geführt.

Ihr Aufgabengebiet: 

  • Sie sind verantwortlich für die sprachliche Förderung der Kinder mit Bedarf an Deutsch als Zweitsprache
  • Sie gestalten den Unterricht im separativen und integrativen Setting engagiert mit.
  • Sie bilden mit der Klassenlehrperson und der Heilpädagogin pro Kindergarten eine pädagogische Einheit bei der Elternarbeit.

Es erwartet Sie:

  • Ein bis zwei Doppelkindergärten mit ihren Klassenlehrerinnen und Heilpädagoginnen
  • ein herzliches, motiviertes, kooperatives Kindergarten-Team mit ihrer Kindergarten-Schuleiterin
  • eine gemeinde-interne Schulpsychologie und therapeutische Angebote vor Ort,
  • sow¡e eine konstruktive und kompetente Unterstützung durch Schulleitung, Schulsozialarbeit, Schulpflege und Schulverwaltung.

Wir wünschen uns:

  • Eine Lehrperson mit Kindergarten- oder Basisstufen-Diplom und DaZ-Ausbildung
  • eine humorvolle, teamfähige, zielorientierte Persönlichkeit mit Interesse an der interdisziplinären Zusammenarbeit,
  • sowie mit Begeisterung zur Integration von Kindern mit besonderen Bedürfnissen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Frau Natacha Matthews, Schulleitung Sonderpädagogik, ist Ihre Ansprechperson für weitere Auskünfte.

Ihre vollständigen Unterlagen senden Sie bitte elektronisch an die Schulverwaltung.

 

Kontakt

Natacha Matthews, Tel. 044 736 15 48, E-Mail: sl.sonderpaedagogik@schuleurdorf.ch

Schulverwaltung Personalverantwortung: lilinane.hischier@urdorf.ch

DaZ-Vikariat Mutterschaftsurlaub

15.02.2019

Gemeinde / Schulhaus
Opfikon / Mettlen
Schulstufe / Schultyp
Unterstufe / QUIMS
Pensum / Wochentage
72% 16 WL DaZ, 4 WL TT
befristet bis ca. Mai 2020
Antrittsdatum
10.06.2019
Weitere Informationen

Suchen Sie eine neue befristete Herausforderung in einer lebhaften, verkehrstechnisch bestens erschlossenen Gemeinde in der Agglomeration von Zürich? Ist eine multikulturelle Zusammensetzung der Schule für Sie spannend? Möchten Sie in einem aktiven Team mitwirken und die Schule mitgestalten? Dann sind Sie bei uns am richtigen Ort!

Unsere Erwartungen:
Sie sind eine motivierte Lehrperson, gehen offen auf die Schülerinnen und Schüler zu, können gut zuhören, denken vernetzend und engagieren sich für die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team. Arbeiten Sie gerne integrativ und ist Ihnen eine individuelle Förderung der einzelnen Kinder wichtig, dann sind sie bei uns richtig.

Wir bieten:

  • eine gut strukturierte Primarschule mit einem kollegialen Lehrerteam
  • eine Zusammenarbeit mit der Schulleitung und der Schulpflege in einem kon-struktiven und wertschätzenden Klima
  • eine QUIMS-Schule mit unterstützenden Massnahmen
  • sehr gute Erreichbarkeit im Zürcher Unterland
  • gute Infrastrukturen, eine grosszügige und zeitgemässe Schulanlage

Ihr Entscheid
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an die Schulverwaltung.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Schulleiterin, Bea Abegg, gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Kontakt

schule@opfikon.ch

Bea Abegg, Tel: 044 829 84 24

DaZ Lehrperson

15.02.2019

Gemeinde / Schulhaus
Opfikon / Lättenwiesen
Schulstufe / Schultyp
Kindergarten / QUIMS
Pensum / Wochentage
36% (10 WL)
Antrittsdatum
01.08.2019
Weitere Informationen

Suchen Sie eine neue Herausforderung in einer lebhaften, verkehrstechnisch bestens erschlossenen Gemeinde in der Agglomeration von Zürich? Ist eine multikulturelle Zusammensetzung der Schule für Sie spannend? Möchten Sie in einem aktiven Team mitwirken und die Schule mitgestalten? Dann sind Sie bei uns am richtigen Ort!

Unsere Erwartungen:
Sie sind eine motivierte Lehrperson, gehen offen auf die Schülerinnen und Schüler zu, können gut zuhören, denken vernetzend und engagieren sich für die interdisziplinäre Zusammenarbeit im Team. Arbeiten Sie gerne integrativ und ist Ihnen eine individuelle Förderung der einzelnen Kinder wichtig, dann sind sie bei uns richtig.

Wir suchen eine Lehrperson mit der Zusatzausbildung "Zertifikationslehrgang DAZ" oder mit der Bereitschaft, diese Ausbildung berufsbegleitend zu absolvieren.

Wir bieten:

  • eine gut strukturierte Primarschule mit einem kollegialen Lehrerteam
  • eine Zusammenarbeit mit der Schulleitung und der Schulpflege in einem konstruktiven und wertschätzenden Klima
  • eine QUIMS-Schule mit unterstützenden Massnahmen
  • sehr gute Erreichbarkeit im Zürcher Unterland
  • gute Infrastrukturen, eine grosszügige und zeitgemässe Schulanlage

Ihr Entscheid
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen an: schule@opfikon.ch.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Schulleiter, Michel Stupan, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

 

 

Kontakt

Tel: 044 829 84 33, Mail:michel.stupan@schule-opfikon.ch

DaZ im Kindergarten

13.02.2019

Gemeinde / Schulhaus
Greifensee /
Schulstufe / Schultyp
Kindergarten
Pensum / Wochentage
29% (8WL) an zwei Kindergärten
Es besteht die Möglichkeit, die Anstellung im Schuljahr 2019 / 2020 fortzusetzen (evtl. zu einem veränderten Pensum).
Antrittsdatum
04.03.2019
Weitere Informationen

Eine Schule, an der das Arbeiten Freude macht!

Sie entsprechen unseren Vorstellungen, wenn Sie

  • eine gewinnende und kommunikative Persönlichkeit sind
  • die entsprechende Ausbildung besitzen (CAS DaZ, mindestens das Kindergartendiplom)
  • Schülerinnen und Schüler mit besonderem Förder- und Unterstützungsbedarf als spannende Herausforderung sehen
  • eine intensive Zusammenarbeit mit allen Beteiligten und die Arbeit mit Förderinstrumenten und von der Schule gesetzten Standards als Selbstverständlichkeiten betrachten
  • mit zeitgemässen Lehr- und Lernmethoden kompetenzorientiert unterrichten
  • über hohe fachliche Qualitäten, Belastbarkeit, Flexibilität, Optimismus und Humor verfügen

Wir bieten

  • eine gut organisierte, innovative Schule mit Profil und aussergewöhnlichen Angeboten
  • ein angenehmes Schul- und Arbeitsklima
  • eine intensive, konstruktive Zusammenarbeit in gut funktionierenden Teams und mit allen Beteiligten (Behörden, Schulleitung, Schulverwaltung, Lehr- und Fachpersonen, Schülerinnen und Schülern und Eltern)
  • eine grosszügige Infrastruktur
  • gut eingerichtete sonderpädagogische Angebote wie DaZ, Therapien, Begabungs- und Begabtenförderung
  • eine zentrale Schulanlage mit Schulleitung, Schulverwaltung, Schulsozialarbeiter, Hort, Bibliothek, Schwimmbad, Treffpunkt für alle, etc.

Mehr zu und über unsere Schule erfahren Sie auf unserer Homepage www.primgreif.ch

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständige Schulleitung .
Wir freuen uns über Ihr Interesse und Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen senden Sie bitte möglichst schnell an die Schulverwaltung.

Kontakt

schulleitung@primgreif.ch, 044 940 76 95, Herr O. Steiner oder R. Lang oder Schulverwaltungsleitung, Hans-Jürg Zimmermann 044 940 96 22

Schulhaus Breiti, Schulverwaltung, Breitistrasse 13, 8606 Greifensee 
schulverwaltung@primgreif.ch

Deutschlehrer/in Lower School

07.02.2019

Gemeinde / Schulhaus
Diverse
Schulstufe / Schultyp
Zyklus 1 und 2 bzw Lower School
Pensum / Wochentage
Teilzeit und Vollzeit
Antrittsdatum
01.08.2019
Weitere Informationen

Die Zurich International School (ZIS) ist eine Tagesschule für Kinder zwischen 3 und 18 Jahren. Mit derzeit ca. 1'300 Schülerinnen und Schülern aus über 45 Nationen gehört die ZIS zu den grössten internationalen Schulen der Schweiz. Die Zurich International School ist auf vier Standorte verteilt. Unsere Kommunikationssprache ist Englisch.

Anforderungen:

  • Erstsprache Deutsch
  • Pädagogischer Hochschulabschluss
  • Einschlägige Erfahrung im Unterrichten von Grundschulkinder im Alter von 5 bis 11 Jahren
  • Herausragende Kommunikationsfähigkeit mit Schülern, Kollegen und Eltern
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung im Umgang mit digitalen Medien im pädagogischen Bereich
  • Sehr hohe Einsatz- und Teamfähigkeit

Wünschenswert:

  • EDK Anerkennung (kantonale Erziehungsdirektion)
  • Bereits gesammelte Erfahrung im Unterrichten an einer Internationalen Schule und im Fach Deutsch als Fremdsprache
  • Vorhandene Kenntnisse über forschend-entdeckendes Lernen
  • Erfahrung in der Entwicklung von Deutsch Kontinua

Wir suchen hoch motivierte und teamorientierte Pädagogen (m/w), die zur stetigen Weiterentwicklung des Deutschprogrammes an der Lower School sowie schulweit beitragen. Sie haben ein dynamisches Selbstbild und eine positive Einstellung zur Weiterentwicklung. Sie arbeiten gerne in einem performance-orientierten, dynamischen und internationalen Umfeld.

Weiter Informationen zu unserer Schule und unserer Philosophie finden Sie unter www.zis.ch

Bewerbungen bitte ausschliesslich über die Website der Schule.

 

Kontakt

www.zis.ch

DaZ-Lehrperson

10.01.2019

Gemeinde / Schulhaus
Fehraltorf
Schulstufe / Schultyp
Kindergarten
Pensum / Wochentage
4 WL (14%)
Antrittsdatum
25.02.2019
Weitere Informationen

Die Schule Fehraltorf liegt mitten in einer ländlichen Umgebung und ist verkehrstechnisch gut erschlossen. Alle Schulstufen vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe sind unter einem Dach vereint. Unsere Schule stellt sich dem Wandel der gesellschaftlichen Veränderungen und ist bestrebt, diesen kreativ und erfolgreich zu integrieren. Toleranz, Rücksichtnahme und Verständnis haben für uns einen hohen Stellenwert.

Wir bieten Ihnen:

  • eine geleitete Schule mit klarer Organisation und Struktur
  • die Möglichkeit sich weiterzuentwickeln und weiterzubilden
  • ein engagiertes und hilfsbereites Kollegium
  • Zusammenarbeit im pädagogischen Jahrgangsteam
  • eine unterstützende Schulleitung und Schulverwaltung
  • eine wohlwollende und wertschätzende Behörde
  • einen attraktiven Arbeitsplatz
  • eine grosszügige Schulanlage mit guter Infrastruktur
  • Unterstützung durch externe Fachstellen

Sie entsprechen unseren Vorstellungen, wenn Sie:

  • über eine anerkannte Ausbildung in DaZ verfügen oder bereit sind, diese zu absolvieren
  • gerne im Team arbeiten
  • die interdisziplinäre Zusammenarbeit als Selbstverständlichkeit erachten
  • einen direkten Kommunikationsstil pflegen und loyal sind
  • mit Engagement zeitgemässe Lehr- und Lernmethoden verwenden
  • ziel- und lösungsorientiert nach Lehrplan sowie nach individuellen Förderzielen unterrichten und fördern können
  • gelassen mit Herausforderungen umgehen und belastbar sind
  • Humor und fachliche Qualitäten besitzen

Für Fragen steht Ihnen der Schulleiter Alain Siegfried gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen über unsere Schule finden Sie unter www.schulefehraltorf.ch
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen an den Schulleiter.

 

Kontakt

Alain Siegfried Tel. 044 956 22 06

alain.siegfried@schulefehraltorf.ch