Dekorativer Hintergrund
Die Farben der Erdkreise
Suche Menu

«Du willst selbstsicher und überzeugend auftreten und sprechen?»

Workshop
12

Möchtest du deine Auftrittsfähigkeiten auf das nächste Level heben? Dann ist dieser Workshop genau das Richtige für dich! Hier kannst du...

  • stimm- und sprechtechnische Fertigkeiten vertiefen.
  • Körperbewusstsein und Haltung sensibilisieren.
  • den Umgang mit Atem und Resonanzräumen erleben.
  • eine klangvolle, tragfähige Stimme trainieren
  • klar und deutlich artikulieren üben
  • dich beim Sprechen partnerorientiert verhalten

Du bekommst einen "Notfallkoffer" in die Hand, der dich bei Auftrittssituationen unterstützt. Mit diesem Koffer bist du bestens gerüstet, um in jeder Situation sicher und authentisch aufzutreten.

Arbeitsweise

Theorieinput / Referat / Übungsreihe / Austausch

Zielgruppe

Für Menschen, die wirkungsvoll vor Publikum auftreten wollen...

Leitung

Christian Sprecher, Schauspieler / dipl. Stimm- & Sprech-Trainer

Infos zur Leitung

  • in Arosa aufgewachsen und seit über 20 Jahren als Schauspieler / Sprecher / dipl. Stimm- & Sprech-Trainer tätig.
  • Berufserfahrung als Ensemblemitglied am Badischen Staatstheater Karlsruhe, Staatstheater Kassel und Shakespeare-Company Berlin.
  • Sprecher für NZZ-Format und diverse TV+Radio Werbungen wie Gian&Giachen, Graubünden Ferien, Suzuki und viele mehr…
  • als Stimm- & Sprech-Trainer an der PH Luzern und PH Graubünden tätig.
  • Workshops für Sprechberufler*innen

Teilnehmer*innenzahl

16

Jetzt Mitglied werden

Sichere dir die Vorteile einer Mitgliedschaft beim VZL DaZ. Ab Oktober kostenlos für den Rest des Jahres.

Zur Anmeldung

Stelle anbieten

Publiziere Sie offene Stelle hier bei uns. Günstig und unkompliziert.

Stelle ausschreiben

Rechtsberatung erhalten

Du bist Mitglied beim VZL DaZ? Dann steht dir unsere unentgeltliche Rechtsberatung zur Verfügung.

Beratung erhalten

Wir stärken DaZ in unseren Schulen.

Wir sensibilisieren die Schulleitung für das Fach Deutsch als Zweitsprache, wir unterstützen die Klassenlehrpersonen beim Aufbau eines sprachsensiblen Unterrichts, wir nehmen an den interdisziplinären Sitzungen teil, wir verbessern unsere Arbeit in der DaZ-Fachschaft, wir haben ein Auge auf die Kommunikation der Schule mit Eltern nicht deutscher Erstsprache.