Dekorativer Hintergrund
Die Farben der Erdkreise
Suche Menu

Der Programmablauf im Einzelnen

08.00 - 08.30

Ankommen, Einchecken und Besuch bei den Verlagstischen

08.30

Eröffnung durch die Vereinspräsidentin Marianne Sigg

08.40

Maja Holenstein, beim VSA (Sektor IKP) für DaZ verantwortlich, informiert über die letzten DaZ-News aus dem Volksschulamt. Anschliessend beantwortet sie eure Fragen.

09.20

Unsere Rechtsberatung
Gerhard Keller, lic.iur., und seine Kollegin Brigitta Häberling geben einen Einblick in ihre Arbeit, die sie seit dem 1. Januar 2020 für den VZL DaZ erbringen.

09.40

Pause mit Kaffee und Gipfeli

10.10

Interaktiver Plenarvortrag von Brigitte Schanz, Clownin und Erwachsenenbilderin, zum Tagungsthema

«Humor – ein Lebens- und Lernelixier»

Für weitere Informationen zu Brigitte Schanz siehe brigitteschanz.ch

12.00

Mittagspause
Das bei der Anmeldung bestellte Mittagessen wird in den Räumen der Alten Kaserne serviert.

Im ersten Stock linker Hand ist ein Tisch reserviert, an den sich bitte Berufseinsteigerinnen setzen, die sich gern untereinander und mit Vorstandsmitgliedern austauschen möchten.

13.00

Einchecken der Halbtagesbesucher*innen

13.30

Besuch einer der 12 Workshops
Die Pause wird von den Workshopleiter*innen situativ angesetzt

15.40

Kultureller Leckerbissen
mit schön & gut, poetisches und politisches Kabarett

16.20

Ausklang

16.30

Ende der Fachtagung

Jetzt Mitglied werden

Sichere dir die Vorteile einer Mitgliedschaft beim VZL DaZ. Ab Oktober kostenlos für den Rest des Jahres.

Zur Anmeldung

Stelle anbieten

Publiziere Sie offene Stelle hier bei uns. Günstig und unkompliziert.

Stelle ausschreiben

Rechtsberatung erhalten

Du bist Mitglied beim VZL DaZ? Dann steht dir unsere unentgeltliche Rechtsberatung zur Verfügung.

Beratung erhalten

Wir stärken DaZ in unseren Schulen.

Wir sensibilisieren die Schulleitung für das Fach Deutsch als Zweitsprache, wir unterstützen die Klassenlehrpersonen beim Aufbau eines sprachsensiblen Unterrichts, wir nehmen an den interdisziplinären Sitzungen teil, wir verbessern unsere Arbeit in der DaZ-Fachschaft, wir haben ein Auge auf die Kommunikation der Schule mit Eltern nicht deutscher Erstsprache.